Faire Woche 2020

11.-25.9.2020 Faire Woche, Jahresthema: Fairer Handel und das gute Leben

Veranstaltungen in Alzenau:

  • 17.9.2020, 19:30 Thema „Die Amazonia als Klimaanlage der Welt“ mit Alexander Sitter, Diözesanstelle Weltkirche, Würzburg. Thema ist die Zerstörung des Regenwaldes im Amazonas-Gebiet. Welche Bedeutung hat die Region für uns? Was haben wir mit der Zerstörung zu tun? Was können wir dem entgegensetzen? Wie können wir für eine ökologischen Umkehr eintreten? Alexander Sitter lebte für 5 Jahre in Südamerika und zeigt auf, wie wichtig die Amazonasregion für die ganze Erde ist.
  • 19.9.2020 Faire Spiele beim Spieltaculum Alzenau, JUMP IN und Stadtbibliothek
  • 24.9.2020, 19:30 „Ein gutes Leben – Faire Woche 2020“. Wir werden gemeinsam das Online-Seminar „Ein gutes Leben – das Jahresthema der Fairen Woche 2020“ (30 Minuten) von Christoph Albuschkat anschauen. Christoph Albuschkat ist im Weltladen-Dachverband e.V. für die Koordination der Fairen Woche zuständig. Das Seminar hat er zur Vorbereitung auf die Faire Woche erstellt. Unter dem Motto: „Fair statt mehr – was wir wirklich für ein gutes Leben brauchen“ beleuchtet es sowohl individuelle und gesellschaftliche Aspekte. Es enthält viele Gedanken und Aspekte, die zum Nachdenken anregen. Wir möchten das Seminar gemeinsam anschauen und danach – je nach Interesse – einzelne Themen vertiefen. Dabei wird sich Christoph Albuschkat via Internet zuschalten und mitdiskutieren.