Sie wollen sich informieren…

Medien zu Fairer Mode: Das Unglück von Rana Plaza, bei dem 1.134 Menschen durch den Einsturz der Textilfabrik in Bangladesch starben, jährte sich im April zum fünften Mal. Zeitgleich ist der Fashion Guide „Faire Mode“ erschienen. Er bietet einen Überblick über die Modeherstellung weltweit. Dabei macht er Lust auf öko-faire Mode, gibt Tipps zu mehr Nachhaltigkeit und informiert über die Textilindustrie. (hier ist ein Modemagazin verlinkt, bitte lesen und dann wieder auf unsere Webseite zurückkommen…)

Erklärvideo „Fairer Handel“ für Kinder: Die Sternsinger haben im Rahmen ihrer animierten Erklär-Serie „Sternenklar“ ein schönes Video für Kinder zum Thema Fairer Handel produziert. Es erklärt den Fairen Handel kindgerecht und geht auch auf Weltläden ein. (hier ist ein Kurzfim verlinkt, bitte ansehen und dann wieder auf unsere Webseite zurückkommen…)

Im Mai hat der Weltladen-Dachverband seinen neuen Kampagnen-Film „Stimmen zum Fairen Handel“ auf YouTube und Facebook veröffentlicht: Wer trägt die Verantwortung für die Ausbeutung von Mensch und Umwelt? Was kann die Politik tun, um Menschen- und Arbeitsrechte besser zu schützen? Warum brauchen wir Fairen Handel? Der Weltladen-Dachverband haben in der Fußgängerzone nachgefragt. (hier ist ein Kurzfim verlinkt, bitte ansehen und dann wieder auf unsere Webseite zurückkommen…)

Wenn ich losziehe, um an einer besseren Zukunft für alle zu stricken – kommst Du dann mit? (hier ist ein Kurzfim verlinkt, bitte ansehen und dann wieder auf unsere Webseite zurückkommen…)

Sie wollen uns unterstützen…

Darüber freuen wir uns sehr. Sie haben vielfältige Möglichkeiten:
- Sprechen Sie uns im Weltladen an und geben Sie uns Ihre Anregungen und Gedanken weiter
- Unterstützen Sie eines unserer Partnerprojekte in Übersee: für Bildungsarbeit vor Ort und auch für die Ausweitung unserer fairen Handelstätigkeit. Spendenkonten:
Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau, IBAN DE21 7955 0000 0011 7106 39, BIC BYLADEM1ASA
VR Bank Alzenau, IBAN DE08 7956 7531 0002 7240 30, BIC GENODEF1ALZ
- Schenken Sie uns ein Lächeln und ein nettes Gespräch bei Ihrem nächsten Einkauf im Weltladen Alzenau im Friedberger Gäßchen 5 in Alzenau.

Sie wollen mitarbeiten…

Wenn Sie aktiv diese Welt etwas gerechter machen wollen und Freude am Organisieren, Planen, Verkaufen, Beraten oder Dekorieren haben, können Sie gerne bei uns mitarbeiten. Fragen Sie einfach im Weltladen Alzenau nach.

Sie wollen dabei sein…

Werden Sie Mitglied bei uns im Weltladen Alzenau e.V. und gehören Sie damit zu einem interessanten Projekt, das der Welt ein etwas gerechteres Gesicht gibt. Mit nur 12€ pro Jahr sind Sie dabei.
Laden Sie sich hier unsere Beitrittserklärung herunter!

Sie wollen unsere Nachbarn kennenlernen…

Besuchen Sie die Webseiten der Weltläden in den Nachbargemeinden:
Weltladen Grosskrotzenburg
Weltladen Karlstein
Weltladen Schöllkrippen